Imke Mebes

Dr. med.

Geburtsort:
Hamburg

Studium:
2000–2006 Humanmedizin an der Universität Jena 

Klinik und Ausbildung:
2006: Approbation
2007–2009 Assistenzärztin, Gynäkologie, Universitätsklinikum Jena
2010: Promotion
2009–2011 Assistenzärztin, Gynäkologie, Universitätsklinikum Hamburg
2011 Assistenzärztin, Gynäkologie, Universitätsklinikum Lübeck
2012 Weiterbildungsassistentin gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin im endokrinologikum Hamburg
seit 2015 amedes Hamburg

Facharzt:
2012 Fachärztin Gynäkologie und Geburtshilfe

Mitgliedschaften in Verbänden/Gremien:
DGGG
DRGM
Deutsche Menopausengesellschaft
AGE