Kinderwunsch bei HIV-Infektion

Wir behandeln in unserem Zentrum Paare mit Kinderwunsch, von denen einer der Partner oder auch beide HIV-infiziert sind.

Voraussetzung für eine Kinderwunschbehandlung ist eine HI-Viruslast unterhalb der Nachweisgrenze zum Zeitpunkt des Therapiebeginns und eine enge Anbindung der/s betroffenen Patientin/en an ein HIV-Zentrum.

Vereinbaren sie bitte gern einen Beratungstermin für ein Erstgespräch bei unerfülltem Kinderwunsch (unter der Telefonnummer 0800 589 1688, über unser Kontaktformular oder per email an kinderwunsch-hamburg@amedes-group⋅com).

Es würde uns helfen, wenn Sie einen Arztbrief Ihres betreuenden HIV-Zentrums mitbringen, in dem Ihr/e behandelnde/r Arzt/Ärztin die Unbedenklichkeit einer Kinderwunschbehandlung bescheinigt.

Wir würden uns freuen, Sie in unserem Zentrum zu begrüßen.